Startseite   Aktuell   Termine   Grundlagen   Materialien   FHSZ   Rundbriefe   hoffen+handeln   Dokumentationen   Links   Kontakt
Termine


Badische Landeskirche

Vom 30. Juli bis 3. Oktober Sonderausstellung „Paradiesische Pflanzen im Judentum, Christentum und Islam“ im Klosterkeller der Bibelgalerie Meersburg: Die Pflanzenwelt der biblischen Schriften und damit auch ein Stück unserer Kulturgeschichte mit allen Sinnen neu zu entdecken. Großformatige Farbfotos, Originalexponate, eine Fülle von Naturalien und nicht zuletzt der Bibel- und Kräutergarten der Bibelgalerie ermöglichen ein Eintauchen in die Welt der paradiesischen Pflanzen. Besucher erfahren Wissenswertes über ihre Verwendung im Altertum und in der neueren Zeit. Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag von 11 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr, Sonn- und Feiertags von 14 bis 17 Uhr. (www.bibelgalerie.de)

Am Samstag, 24. Sept., von 11 Uhr bis 18 Uhr Innovationstag 2016 (Henhöfertag Baden) in Linkenheim bei Karlsruhe zum Thema „Kirche: Geistreich“ mit Pfarrer Hans-Hermann Pompe (57), Leiter des Zentrums „Mission in der Region“ der Ev. Kirche in Deutschland (Redner am Vormittag), und Pfarrer Hans-Peter Wolfsberger, Leiter vom „Haus der Besinnung“ in Betberg bei Freiburg (Redner am Nachmittag, 15:20 Uhr) – und neun Workshops um 13:30 Uhr, parallel Bühnenprogramm „Martin Luther und sein Knecht“, eine Zeitreise mit Annette und Lutz Barth, ab 10:30 Uhr Ankommen bei Kaffee und Brezel. Internet: http://ekiba.de/html/content/innovationstag.html

Am 24. Sept. Soloabend „Mensch Luther“ oder „Erneuerung mit Wucht und Leidenschaft“ im Rahmen des Innovationstages in Linkenheim mit Lutz Barth (www.sinnenpark.de): Wie es Martin Luther gewünscht hat, schaut er dem „Volk aufs Maul“, so die „Badischen Neuesten Nachrichten“: „Er sächselt sich als einfacher Mann in die Herzen des Publikums ohne klamaukig zu sein, gibt den feinen und würdigen, gesetzt artikulierenden Freund Spalatin und berserkert sicher verbal als Luther voller Emotionen, von seinem Anliegen getrieben und beseelt durch den Abend. Barth versteht es hervorragend für den Reformator und seine Zeit zu begeistern. Selbst wem Martin Luther bisher nur als Straßen- oder Gebäudenamen geläufig war, würde nach dem Besuch dieses Themenabends sicher neugierig werden auf den Mann aus Eisleben.“ Aufgrund der großen Nachfrage wird es weitere Auftritte von Luther & Co geben: am 29. Oktober 2016 in Bad Schönborn, am 26. Januar 2017 in Bühl bei Baden-Baden, am 29. Sept. 2017 in Karlsruhe. Einzelheiten zu gegebener Zeit auf www.mensch-luther.de im Internet unter dem Stichwort „Luther-Solo“.

(www.ekiba.de)





CVJM-Landesverband Baden:

Am Freitag, 29. Juli, um 20 Uhr Open-Air-Konzert mit Showpianist Waldemar Grab (58), bekannt durch 87 Weltreisen auf dem ZDF-Traumschiff „MS Deutschland“, im Schlosshof des CVJM-Lebenshauses Unteröwisheim, Am Samstag, 30. Juli, um 20 Uhr Open-Air-Schlagerabend mit Sänger und Moderator Reiner Kirsten aus dem Schwarzwald und den Geschwister Hofmann, zwei wunderbare Stimmen, bekannt durch 20 Alben, 59 Tourneen und unzählige TV-Auftritte in ganz Europa. Am Sonntag, 31. Juli, um 20 Uhr Open-Air 2Flügel „Wo auch immer“ mit Christina Brudereck und ihren Geschichten, mit Ben Seipel und seinem Flügel. Kein Konzert, keine Lesung, beides gleichzeitig. Jeweils ab 18 Uhr ist das Bistro geöffnet

(www.cvjmbaden.de)






AB-Gemeinschaftsverband in Baden:

Am 29. Juli um 9.30 Uhr Treffpunkt mit Bibel & Brezel im AB-Haus in Schiltach (Schwarzwald) mit Dekan Christoph Glimpel. Vom 31. Juli bis 7. Aug. Sommerferienlager für Kids in Pfinztal-Söllingen, vom 10.-17. Aug. Sommerferienlager für Teens in Pfinztal-Söllingen.

Vom 4.- 10. Sept. Fußball-Freizeit für Jungs von 11 bis 13 Jahren im Jugendhaus des Bibelheims Bethanien in Langensteinbach mit Prediger Bodo Becker und Trainerteam. Infos, Prospekt und Anmeldung: Bodo Becker, E-Mail. bodo.becker@ab-verband.org, Tel. 07247 954885.

Ab November an sechs Wochenenden wieder Biblischer Unterricht für Teens (12 bis 15 Jahre) im Bibelheim Bethanien in Langensteinbach mit Peter Warkentin und Team, Kontakt-Adresse Peter Warkentin: bu.info@ab-verband.orge, Tel. o7203-3469827.

(www.ab-verband.org)






Liebenzeller Mission, Südwest-EC und Gemeinschaftsverband:

Vom 18.-26. Aug. ProCamp 2016 des SWD-EC und des SV-EC für 13- bis 17-Jährige in Sulz am Eck. Am 9. Sept. Graduierungsfeier der Internationalen Hochschule Liebenzell in Bad Liebenzell, am 11. Sept. Herbstmissionsfest 2016 in Bad Liebenzell. Am. 17. Sept. eXchange 2016 für junge Leute mit der Zielsetzung: „Jugendarbeit trifft Weltmission“.

(www.lgv.org) (www.liebenzell.org)




DMG-Interpersonal, Sinsheim:

Am 23./24. Juli Jugend-Missions-Event mit Tobias Kley mit Übernachtung im Gelände des Buchenauerhof (Sinsheim). Was ist gut, was richtig, was wäre besser, was falsch? Junge Leute haben tausend Möglichkeiten, ihnen steht heute die ganze Welt offen. Wie sollen sie ihr Leben gestalten? Um gemeinsam dieser Frage nachzugehen, gibt das „JuMi 2016“ den passenden Rahmen. Das zweitägige Event des Theologischen Seminars Adelshofen (TSA) und der Missionsgemeinschaft DMG auf dem Buchenauerhof steht unter dem Motto: „Die Welt liegt dir zu Füßen.“ Bibelimpulse dazu gibt Jugendreferent Tobias Kley von den „GetAwayDays“. Für ungewöhnliche Sportaktivitäten sorgt SRS (Sportler ruft Sportler). Infos und Anmeldung: www.jumi.online

(www.DMGint.de)




Henhöferheim Neusatz:

Vom 2.-4. Sept. Wochenende mit Feldenkrais und biblischer Meditation unter dem Thema „Aus der Mitte leben - Befreit atmen“. Vom 4.-10. Sept. Wanderwoche im Nordschwarzwald, vom 20.-22. Sept. Freizeit mit kleiner Pilzkunde von Birgit Wörz und KR i.R. Horst Punge mit Pilze suchen, bestimmen und genießen.

Weitere Infos und Anmeldung: Henhöferheim Neusatz, Wallfahrtstraße 70, 76332 Bad Herrenalb, Tel. 07083-23 85 (Christine Lauer), E-Mail: info@henhoeferheim.de.

(www.henhoeferheim.de)




Lebenszentrum Adelshofen:

Vom 28. Juli bis 7. Aug. Sommer-Life-Special für junge Leute, vom 31. Juli bis 5. Aug. Familienfreizeit im LZA mit Br. Hubert Weiler, Sr. Dora Schwarzbeck und Team.

Am 29. Sept. Wunschlieder-Abend in der Kapelle des LZA,. am 3. Okt. Männertrag im LZA mit Br. Hubert Weiler und Team.

(www.lza.de)






Pforzheimer Stadtmission:

Vom 31. Juli bis 6. August KidsCamp - Zeltlager für Jungs und Mädchen auf dem Dobel (Nordschwarzwald) unter dem Motto „Planet Lumoo - Deine Reise durchs Weltall!“. Eingeladen sind Jungs und Mädchen im Alter von 7 bis 11 Jahren.

Am Sonntag, 14. Aug., um 19 Uhr Abendgottesdienst „ERhört“ in der Stadtmission; er möchte Besucher aus der Hektik und dem Lärm des Alltags herausholen und ist von Ablauf und Gestaltung eher ruhig und besinnlich, auch wird es viel Zeit für Stille und Gebet geben.

Vom 17.-24. Sept. Wanderfreizeit im Pitztal (Österreich) im Haus Tyrol in St. Leonhard, einem Seitental des Inns.

(www.pforzheimer-stadtmission.de)




Chrischona-Werk, Basel:

Vom 30. Juli bis 6. Aug. Urlauswoche „Bonheur“ auf St. Chrischona will Lust machen auf ein Leben aus Gottes Fülle. „Wenn der Glaube zum Leben wird, dann wird das Leben zur Lust“, sagt Referent Dr. Hans-Joachim Eckstein, Theologie-Professor in Tübingen und Autor vieler Bücher.

Jeden Sonntag um 10 Uhr Gottesdienst im Konferenzzentrum auf dem Campus von Chrischona.

(www.chrischona.org)





Seelsorgezentrum „Haus Frieden“ in Steinen:

Am Sonntag, 24. Juli, Haus-Frieden-Tag mit Hartmut Steeb (Stuttgart), Generalsekretär der Deutschen Evangelischen Allianz.

Vom 3.-10. Sept. Herbstwanderwoche „Wohlauf in Gottes schöne Welt“ mit Rainer und Beate Zelewske, vom 10.-17. Sept. Tage mit Gottes Verheißungen aus Jesaja 40-45 mit Pfarrer Dieter und Sabine Schneider, vom 17.-25. Sept. Woche mit Prof. Detschko Sivilenov zum Thema „Wachstum im Glauben – wie geschieht das?“.

(www.haus-frieden.de)





Bibelkonferenzzentrum Langensteinbacherhöhe:

Am 25. Juli um 16.30 Uhr Bibelstunde mit Johannes Gerloff, Nahostkorrespondent aus Jerusalem, über „Was noch zu sagen/fragen wäre – rund ums Thema Israel“.

Vom 23. Aug. bis 1. Sept. Sommer-Seniorenkonferenz 2016 „Stark ist meines Jesu Hand - Auf ihn ist Verlass“ zur Ermutigung, dem treuen und starken Gott zu vertrauen. In den Bibelarbeiten sprechen Martin Henninger, Eckart zur Nieden (er wird auch einen literarischen Abend gestalten), Friedhelm Schröder und das Team des Hauses. Auch steht in dieser Zeit der medizinische Dienst mit Dr. Claus-Jürgen Gros zur Verfügung und Schwester Bettina vom Wellness-Bereich.

Um 10 Uhr wird jeden Sonntag der Lahö-Gottesdienst per Livestream im Internet übertragen, auch im Internet-Archiv finden sich gute Predigten zu Hören.

(www.lahoe.de)




Staatsunabhängige Theologische Hochschule (STH), Basel:

Am 24. Sept. von 14.30 bis 17 Uhr Dies academicus der STH Basel im Festsaal des Landgasthofes Riehen (Basel) mit Eröffnungsfeier des 47. Studienjahres der STH Basel und einem Vortrag von Altbischof Prof. Dr. Gerhard Maier zum Thema „Der Protestantismus vor dem Reformationsjubiläum“.

(www.sthbasel.ch)




Offensive Junger Christen (OJC):

Am 7. August um 11 Uhr OJC-Familiengottesdienst im Reichelsheimer Europäisches Jugendzentrum (REZ), Bismarckstraße 8, 64385 Reichelsheim/Odenwald.

Kontakt-Adresse: Begegnungs- und Tagungsstätte Schloss Reichenberg, Schloss Reichenberg, 64385 Reichelsheim, Telefon: 06164-93090, E-Mail: schloss@ojc.de; Tagungsbüro: 06164-9308-219, E-Mail: tagungen@ojc.de.

(www.ojc.de)




OM-Deutschland (Operation Mobilisation, Mosbach):

Vom 28. Juli bis 3. Aug. TeenStreet 2016 mit dem Thema „live“ auf dem Messegelände in Oldenburg, etwa 4 000 Teilnehmer aus ganz Europa werden erwartet.

Am 24. Sept. Run for the World in Mosbach, vom 26. Sept. bis 2. Okt. Training für Katastrophenhilfe in der Deetken-Mühle in Mosbach.

Vom 16.-19. Okt. Einführungsseminar in die Mission in der Deetken-Mühle in Mosbach. Am 22. Okt. Jugend-Missions-Konferenz im Frankenwald in Selbitz bei Hof (www.jumiko-frankenwald.de).

(www.d.om.org)




Veranstaltungen von befreundeten Werken:

Vom 27.-31. Juli Hauptkonferenz der Deutschen Ev. Allianz in Bad Blankenburg (Thüringen) zum Thema „Freispruch für alle“. Dabei geht es um die ganz großen Entdeckungen des Reformators Dr. Martin Luther „Allein die Gnade“ im Ausblick auf das 500. Jubiläumsfest der Reformation 2017 – mit Bibelarbeiten zum Römerbrief (www.allianzhaus.de). Täglich ist das Radio „ERF Plus“ von 19 Uhr bis 21 Uhr live beim Konferenzgeschehen dabei, am Sonntag, 31. Juli, von 17 bis 19 Uhr. Ebenfalls am Sonntag, 31. Juli, wird von 10 bis 12 Uhr der Gottesdienst live übertragen, Wiederholung am 1. September um 2 Uhr nachts. Im Morgenprogramm von ERF Plus und im Internet unter www.erfplus.de gibt es aktuelle Berichte von der Konferenz. Der Konferenzgottesdienst am Sonntag, 31. Juli, wird für das Fernsehen aufgezeichnet und am darauffolgenden Sonntag, 7. August, um 11 Uhr bei Bibel TV ausgestrahlt. Auch in der ERF Mediathek ist er dann zu finden.

Vom 15.-18. Sept. Israelkongress 2016 im Christlichen Tagungszentrum „Schönblick“ in Schwäbisch Gmünd zum Thema „Segen und Versöhnung“, Programm und Anmeldeformular im Internet. (www.schoenblick.de)

Vom 16.-18. Sept. Frauenwochenende mit Lilli Praetorius und Team im AB-Bibelheim „Bethanien“ in Langensteinbach zum Thema „Dankbarkeit – die verborgene Kraft der Seele“ mit Elke Seip aus Remchingen. Info-Telefon: 0721 45874. Anmeldung im Bibelheim, Römerstraße 30, 76307 Karlsbad, E-Mail: bibelheim@ab-verband.org,Tel. 07202 9307-0.

Vom 21. bis 23. Okt. Tagung von „Christen in der Wirtschaft“ (CiW) in der Lutherstadt Wittenberg mit dem Thema: „Reich Gottes in Wirtschaft und Beruf“, um für die Berufswelt neu zu inspirieren und zu zeigen, was die Kernsätze der Reformation (sola gratia, sola fide, sola scriptura und solus Christus) für die moderne Berufs- und Wirtschaftswelt bedeuten. CiW ist eine überkonfessionelle Bewegung von Christen in Verantwortung aus den Bereichen Handwerk, Handel, Dienstleistung, Industrie und Gesellschaft. Sie ermutigt zur Umsetzung christlicher Werte im Berufsleben und bietet Orientierungshilfen für den Arbeitsalltag. (www.wittenbergtagung.ciw.de)